De/Wiki-Organisation

From GnuCash
Jump to: navigation, search

Zurück zur Hauptseite

Und hier sollte wir uns auslassen, wie das de-wiki aussehen soll. Ich denke wir sollten hier einmal unsere Ideen zusammentragen wie das ganze strukturiert werden soll. Deshalb beginne ich einfach mal mit dem Vorschlag.

  • Wie sollen die Links zur Hauptseite heisen? a) "GnuCash/de" b)"zurück zu Hauptseite" c) anders?
Wie wär's einfach mit "Hauptseite"? Finde ich am besten, wird auch so OpenStreetMap gemacht... -- Serpens 05:33, 29 November 2008 (EST)
  • Sollen wir die Punkte, die wir von anderen Wikis übernommen haben, dort mit einem Hinweis herausnehmen? Betrifft hauptsächlich das moin-wiki.
  • Sollten wir vielleicht ein Template verwenden, um ein einheitliches Aussehen der Seiten zu erreichen? Das sollte doch eigentlich in MediaWiki gehen.
Templates sind wichtig und mächtig. Ich kenne mich damit eigentlich ganz gut aus. Was braucht ihr? -- Serpens 05:33, 29 November 2008 (EST)

Vorschlag

Wir sollten für jedes Hauptthema eine neue Seite anfangen. Mein Vorschlag wäre jede Seite mit de_<Haupt Überschrift>_<Unterpunkt> anzufangen. Dann kann man nämlich unter Alle Seiten dort alle "Deutschen" wiki Seiten ausmachen.

Genau. Das mit dem Auffinden unter Special:Allpages war auch mein Gedanke bei der de/Hauptüberschrift Sache. Ob die Abtrennung nun wie momentan mit einem slash gemacht wird, oder wie du hier sagst mit einem Unterstrich, ist dabei definitiv sekundär und da kann gerne etwas anderes als der slash vorgeschlagen werden. --Cstim 05:05, 15 September 2007 (EDT)
Es wäre auch eine Kategorie ([[Category:Deutsch]]) mit allen deutschen Seiten möglich, finde ich irgendwie besser, muss aber nicht sein. Oberkategorien -> Unterseiten etc. würde ich als "Hauptkategorie/Unterseite" schreiben. -- Serpens 05:33, 29 November 2008 (EST)
An dieser Stelle wäre zu erwähnen, dass es inzwischen offensichtlich als [[Category:De]] eingeführt wurde.
Das finde ich übrigens auch sehr praktisch so. Was ist mit dieser Seite De/Wiki-Organisation und De/Spenden? Sollen sie als Meta-Seiten oder aus sonstigen Gründen aus der Kategorie ausgeschlossen bleiben oder auch ruhig mit hinein? De/Projekte ist mit drin. Da auch De/Tastenkürzel fehlte, könnte ich mir vorstellen, dass sie einfach nur bisher vergessen worden sind. --Karen 02:04, 14 April 2011 (UTC)
Genau! Immer gleich ergänzen. Danke! --Fell 05:46, 14 April 2011 (UTC)

Alternativ-Vorschlag & RFC

Alternativ, respektive ergänzend, zum ursprünglichen Vorschlag, würde ich gerne folgende Umstrukturierung und Ergänzungen zur Diskussion stellen:

  • Einleitung Erklärung (was ist und kann GC)
  • Installation
    • Basisinstallation (Untergliederung wie unten nach Paketart)
    • Online-Banking einrichten
    • Online-Kursabfragen einrichten
 Gehören die beiden Online-Punkte nicht zur Konfiguration? -Helmut 23.02.08

Nö, es soll da Distributionen geben, die etwa ohne HBCI-Unterstützung kompilierte Pakete verschicken und sich damit einen ziemlichen Rattenschwanz an Paket-Abhängigkeiten ersparen, der dann irgendwo erläutert werden muss. -Fell 19:02, 1 May 2008 (EDT)

    • Gibt es noch mehr?
  • Konfiguration
    • Allgemeines & Vorüberlegungen
      • Eine immerwährende Datei vs. jährlich neue Datei
      • Geschäft & Privates in einer oder verschiedenen Dateien
      • Einstellungen unter Datei->Eigenschaften ...
    • Privatanwender ...
    • Geschäftliche Benutzer ...
  • Referenz
    • Glossar: Kurze Begriffserklärungen, auf die im Haupttext verlinkt werden kann, Übersetzung ins Englische und Verweis auf weitergehende Literatur (im Zweifelsfall wikipedia ;) )
    • Kurzeinführung Doppelte Buchführung

P.S. Ein bloßer Umzug von linuxwiki.de nach hier kann nicht Sinn und Zweck der ganzen Aktion sein. M. E. sollte gerade eine Entrümpelung von historischem Ballast und Neustrukturierung stattfinden. Ich habe beispielsweise immer zu viel Respekt vor der Arbeit anderer Autoren, um falsches oder veraltetes zu löschen. Fell 18:13, 29 November 2007 (EST)

Der Vorschlag ist grundsätzlich gut. Die jetzige 'Bedienung'-Seite (s.u. Ursprünglicher Vorschlag) ist überladen. Installation und Konfiguration in eigene Seiten rausziehen (wie von Fell vorgeschlagen). Umsteiger von Quicken dürfen in eine eigene Seite. Die 'Bedienung'-Seite kann (ohne die Installations und Konfigurationsteile) bleiben: die Buchungsbeispiele sind grundsätzlich nicht schlecht. Vielleicht kann man die Seite auch 'Buchungsbeispiele' umbenennen. --Aldi 08:52, 5 January 2008 (EST)

Ursprünglicher Vorschlag

  • Installation GnuCash
    • Einleitung Erklärung GnuCash/Aqbanking
Ja, obwohl man hier vorsichtig sein muss: Denn je nach Distribution ist das für den User tatsächlich egal, was nun in aqbanking ist und was in gnucash. Bei SuSE kommt das glaub ich alles ganz automatisch, wogegen bei Debian wegen deren Lizenz-Interpretation hier ein größeres Problem lauert. Und im Source ist alles wieder anders, aber für die Source-Compilierer ist diese Doku ja sowieso nicht gedacht. --Cstim 05:05, 15 September 2007 (EDT)
    • Apple
      • keine Ahnung, was es mit OSX, Fink, Intel vs. PPC usw. auf sich hat
    • Linux
      • .deb-basiert
        • debian
        • *ubuntu
      • .portage-basiert
        • Gentoo - einfach aber zeitraubend.
      • .rpm-basiert
        • Mandriva/Mandrake
        • Fedora/RedHat
        • Open-... SuSE
      • .tar - für die ganz Harten ;)
      • svn - für die noch härteren
    • Windows
      • keine Ahnung, welche Versionen unterstützt werden :P
    • sonst noch was?
  • Bedienung
    • für den Privatgebrauch
      • Schnelleinstieg in GnuCash
      • Umsteiger Quicken auf GnuCash
      • Wie gibt man was ein?
        • Aktien
        • ER/SIE verbuchen mit Forderungen/Verbindlichkeiten
      • HBCI/Online-Banking
        • Einführung wie es funktioniert
        • Einrichten
    • für den Einsatz in einer Firma


  • Referenz
    • Kommt hier die De/FAQ rein? Siehe mein Kommentar auf Talk:De/FAQ. --Cstim 05:05, 15 September 2007 (EDT)
    • Wie man einen Fehler meldet
    • die verschieden Konten-Typen
    • Kontenrahmen
    • aqbanking errors und was sie bedeuten
    • Banken mit Online-Banking
  • Fehlersuche
So eine Erklärung ist immer gut, aber hier bitte daran denken, dass die vorhandene englische Doku nicht 1:1 übersetzt wird, sondern stattdessen auf Deutsch eine kurze Zusammenfassung kommt und ansonsten der Verweis auf die englische Seite. Jede weitere Anstrengung sollte dann stattdessen in das Verbessern der jeweiligen englischen Seite gesteckt werden. Bugreports (bisher) eh immer auf englisch. --Cstim 05:05, 15 September 2007 (EDT)
    • Logfiles
    • Aqbanking
    • gnucash

Hinweise für Autoren

Um zu vermeiden, dass auch dieses Wiki irgendwann ein unwartbares Monster wird, sollten wir hier Regeln sammeln, die wir dann auch versuchen einzuhalten.

Hier soll nicht das Rad neu erfunden werden, falls jemand gute, prägnante Anleitungen kennt, wird um Verknüpfung gebeten.

Super-Sache. Eine Seite (nicht diese) mit Regeln für Wiki-Autoren aufsetzen. -- Serpens 05:33, 29 November 2008 (EST)

Inhaltliches

Hier geht es u.a. darum,

  • Widersprüche zwischen verschiedenen Seiten zu vermeiden,
  • Neuerungen einfach einpflegen zu können,
  • weitere?

Vermeidung von Redundanzen

Im Eifer des Gefechts passiert es schon mal, dass ein Thema auf verschiedenen Seiten abgehandelt wird. Falls dann Absatz A wesentlich kürzer als Absatz B ist, sollte von A nach B verlinkt werden. Unter Umständen kann es auch sinnvoll sein, das Thema auf eine eigene Seite C auszulagern, die von A und B referenziert wird.

Zustände datieren

Um zu vermeiden, dass der Benutzer auf Seite A liest Vorgang X geht und auf Seite B X geht nicht, sollten Zustände, die temporalen Änderungen unterworfen sein können, wie Problembeschreibungen, mit dem Datum oder der verwendeten Programmversion gekennzeichnet werden. Schließlich soll man die Hoffnung, dass ein Missstand behoben wird, nie aufgeben.

Glossar ergänzen

Wer neue Begriffe einführt, sollte sie möglichst auch im De/Glossar eintragen und verknüpfen, damit sie auch schnell gefunden werden können.

Backport

Falls man etwas geschrieben hat, was nicht spezifisch deutsch ist, sollte man möglichst noch überprüfen, ob das englische Wiki auch einen entsprechenden Absatz enthält und ihn gegebenenfalls ergänzen.

Auch eine beidseitige Verknüpfung kann hilfreich sein, etwa

Die offizielle englische FAQ

partial german tranlation

Falls jemand [1]/ [2] verstanden hat, lässt sich das wahrscheinlich auch vereinfachen...


FAQ

  • Was ist mit FAQ der einzelnen Bereiche wie z.B. Online-Banking oder Installation. Sollen die auf der FAQ Seiten enthalten sein und auf der Bereichs-Seite verlinkt, oder umgekehrt?
  • FAQ vs HowTo: HowTo könnten sein:
    • Wie kann ich Daten importieren?
    • Wie richte ich ein Konto für Online-Banking ein?
    • Wie richte ich Budgets ein?


Verweise und Erklärungen

In den Texten sollten Begriffe und vor allem Abkürzungen, die für den Leser - gerade bei Umsteigern - nicht unbedingt bekannt sind, mit einem Verweis hinterlegt werden. Zum Beispiel so Begriffe wie "LISP" oder "HTML-TAGS". Dabei sollte jeder Autor selbst entscheiden welche Begriffe dazu gehören.

Äußerlichkeiten

Wir sollten sehen, dass wir ein einheitliches Design hinbekommen, wie etwa Anzahl Leerzeilen vor und nach Überschriften, Rücksprung-Links etc.

Falls sich schon jemand mit Wiki-Vorlagen beschäftigt hat, könnte das die Sache sehr vereinfachen.

Hab ich, siehe oben.
Überschriften sollten jeweils ein Leerzeichen vor und nach dem Titel haben und von einer Leerzeile gefolgt werden:
== Überschrift ==

Text...
-- Serpens 05:33, 29 November 2008 (EST)



Baustelle von Helmut

Bis es einigermaßen gut passt werde ich hier eine Baustelle für das online-banking einrichten. Und wenn es fertig ist dann übertragen.

Was sollte als nächstes für dieses Wiki getan werden?

  • die Struktur dieses Wikis hier überarbeiten --helmut 20.10.2008
  • die linuxwiki seiten nach gnucash sichten und Informationen die noch relevant sind hier in dem wiki unterbringen. --helmut 20.10.2008
  • wenn das abgeschlossen ist, die linuxwiki seiten "leerräumen" bis auf wenige Erklärungen und einen Verweiss auf dieses Wiki. --helmut 20.10.2008
  • FAQs contra HowTos --helmut 20.10.2008

FAQs sind Sammlungen häufig gestellter Fragen mit kurzen Antworten. In den einzelnen Antworten können sie dann auf umfangreiche schrittweise Anleitungen (HowTos) verweisen. --Fell 08:22, 19 December 2008 (EST)